Was gegen die Frühjahrsmüdigkeit hilft

Was gegen die Frühjahrsmüdigkeit hilft

Berlin – Wer sich in der Übergangszeit vom Winter ins Frühjahr schlapp und abgeschlagen fühlt, ist in der Regel nicht krank. Der Organismus braucht einfach Zeit, um sich an die höheren Temperaturen, die längeren Tage und kürzeren Nächte zu gewöhnen.

Den ganzen Beitrag lesen
Essen wie vor 10.000 Jahren: So funktioniert die Paleo-Ernährung

Essen wie vor 10.000 Jahren: So funktioniert die Paleo-Ernährung

Die Menschen im Paläolithikum (ein Zeitraum in der Altsteinzeit) ernährten sich als Jäger und Sammler von Gemüse, Obst, Eiern, Fisch und Fleisch. Die heutigen Anhänger der Paleo-Ernährung greifen diese Ernährungsweise auf und verzichten auf industriell gefertigte Lebensmittel. Erfreulicher Nebeneffekt: Diese

Den ganzen Beitrag lesen
Fit durchs Putzen: Wie Hausarbeit Kalorien verbrennt

Fit durchs Putzen: Wie Hausarbeit Kalorien verbrennt

Berlin – Körperliche Arbeit ist oft wie Sport – und deshalb lässt sich das Putzen auch als Work-out betrachten. Zum Beispiel kann das gründliche Schrubben der Fliesen im Badezimmer die Arme und Brustmuskulatur trainieren. Ein 70 Kilogramm schwerer Erwachsener kann

Den ganzen Beitrag lesen
Allrad für den Großstadt-Dschungel: Die New York Auto Show

Allrad für den Großstadt-Dschungel: Die New York Auto Show

New York – Der SUV-Rausch geht weiter. Nachdem die Autobauer beim Frühjahrsgipfel in Genf tatsächlich einige konventionelle Formate wie Limousinen und Kompakte gezeigt haben, dreht sich kaum vier Wochen später auf der New York International Auto Show wieder alles um

Den ganzen Beitrag lesen
«Öko-Test» vergibt schlechte Noten für Orangensäfte

«Öko-Test» vergibt schlechte Noten für Orangensäfte

Frankfurt/Main – Die inneren Werte stimmen, aber der Rest ist zu beanstanden: In einer Untersuchung der Zeitschrift «Öko-Test» (Ausgabe 04/2018) schneiden viele Orangensäfte schlecht ab. Das liegt aber nicht an den Inhaltsstoffen oder dem Geschmack. Für schlechte Noten sorgten Umweltaspekte

Den ganzen Beitrag lesen
Alkoholkonsum ist laut Sucht-Bericht das größte Problem

Alkoholkonsum ist laut Sucht-Bericht das größte Problem

Berlin – Die Deutschen trinken immer noch viel zu viel Alkohol. Nach einer Analyse des neuen Jahrbuchs Sucht konsumiert jeder Bundesbürger über 15 Jahre im Schnitt 10,7 Liter reinen Alkohol im Jahr. Das entspricht einem gefüllten Eimer. Die Zahlen beziehen

Den ganzen Beitrag lesen