Fünf Tipps gegen den Schnäppchen-Wahn

Fünf Tipps gegen den Schnäppchen-Wahn

Kehl – Ist das jetzt wirklich ein Schnäppchen oder hätte es das auch schon vor zwei Wochen zu dem Preis gegeben? Bei Rabattaktionen wie dem aktuellen Black Friday werden online unzählige technische Geräte angeboten. Was da ein guter Preis ist –

Den ganzen Beitrag lesen
Warum wir im Alter noch was riskieren müssen

Warum wir im Alter noch was riskieren müssen

Hamburg – Es war dieser eine Moment im Schlafzimmer. Greta Silver war plötzlich ganz und gar erschüttert. Jahrelang war sie Hausfrau gewesen und hatte sich mit Herzenslust um die Kinder gekümmert. Nun stand sie vor den Betten, die gemacht werden

Den ganzen Beitrag lesen
Halten Anti-Aging-Cremes ihr Werbeversprechen?

Halten Anti-Aging-Cremes ihr Werbeversprechen?

Frankfurt/Main – Tagescremes versorgen die Gesichtshaut mit Fett und Feuchtigkeit. Die gute Nachricht: Viele der Produkte sind frei von möglicherweise problematischen Inhaltsstoffen, wie eine Untersuchung der Zeitschrift «Öko-Test» zeigt (Ausgabe 12/2019). Wunderheilmittel gegen Falten oder andere Spuren des Alters sind die Produkte

Den ganzen Beitrag lesen
So erkennen Sie Fake-Bewertungen

So erkennen Sie Fake-Bewertungen

Berlin – Online-Bewertungen sind auf den ersten Blick praktisch und nützlich – Verbraucherschützer warnen allerdings davor, ihnen blind zu vertrauen. «Es ist für den Verbraucher sehr schwierig zu entscheiden, welche Bewertungen echt sind und welche nicht», sagt Tatjana Halm von

Den ganzen Beitrag lesen
Wege für Ladenetz ohne Lücken gesucht

Wege für Ladenetz ohne Lücken gesucht

Berlin – Es ist eine Schlüsselfrage für den Durchbruch der Elektromobilität: der Aufbau eines flächendeckenden und verbraucherfreundlichen Ladenetzes für E-Autos – dafür ist aber noch viel zu tun. Politik und Autoindustrie wollen nun Tempo machen. Das Ziel: Autofahrer sollen E-Autos

Den ganzen Beitrag lesen
Eltern surfen auch nach der Pubertät mit

Eltern surfen auch nach der Pubertät mit

Berlin – Kinder surfen vielleicht noch unter Aufsicht – doch spätestens mit der Pubertät haben sie im Internet ihre eigene Welt. Das ist auch erst einmal nicht schlecht, sagt Kristin Langer, Mediencoach bei der Initiative «Schau hin! Was Dein Kind

Den ganzen Beitrag lesen