Handpflege ist in Corona-Zeiten besonders wichtig

Handpflege ist in Corona-Zeiten besonders wichtig

München – Öfter als sonst die Hände waschen. Und danach wenn möglich noch desinfizieren. Handhygiene ist in Zeiten der Corona-Krise besonders wichtig. Doch weil man in der Hektik des Alltags nicht selten das Eincremen vergisst, wird die Haut an den

Den ganzen Beitrag lesen
Patientenverfügung klar formulieren

Patientenverfügung klar formulieren

Düsseldorf/ Berlin – Unabhängig von der Corona-Pandemie ist es sinnvoll, eine Patientenverfügung zu erstellen – und zwar sobald eine Person 18 Jahre alt ist. Denn ein Unfall, Schlaganfall oder eine Krankheit können Menschen in jedem Alter treffen und plötzlich verhindern,

Den ganzen Beitrag lesen
Wie viel Abstand müssen Autofahrer zu Radlern halten?

Wie viel Abstand müssen Autofahrer zu Radlern halten?

Erfurt – Zu den gefährlichsten Situationen für Fahrradfahrer zählt der Überholvorgang durch schnellere Verkehrsteilnehmer. Oft wird ihnen dabei zu wenig Platz gelassen. Deshalb wurden in der jüngsten Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) erstmals konkrete Mindestabstände definiert – diese und weitere Regeln

Den ganzen Beitrag lesen
Wie mehr Notbetreuung in Kitas gelingt

Wie mehr Notbetreuung in Kitas gelingt

München/Berlin – Wenn die Notbetreuung in den Kitas ausgeweitet wird, fragen sich Eltern von kleinen Kindern, wie das funktionieren soll. Allein schon die Vorstellung, dass lauter Zwerge fröhlich mit Mundschutz umherflitzen, mag nicht so recht gelingen. Dann sollten diesen vielleicht

Den ganzen Beitrag lesen
Keine Kita-Betreuung: Übernehmen eher Mütter den Doppeljob?

Keine Kita-Betreuung: Übernehmen eher Mütter den Doppeljob?

Berlin – Zigtausend Eltern in Deutschland haben wohl leise oder auch laut geseufzt, als sie erfuhren: Die deutschen Kitas bleiben erst mal zu. Vielleicht lagen die Kleinen da schon im Bett, vielleicht turnten sie noch durchs Wohnzimmer und wollten beschäftigt

Den ganzen Beitrag lesen
Eltern als Krisenmanager überfordert

Eltern als Krisenmanager überfordert

Hannover – Erst fühlte es sich wie verlängerte Ferien an, doch mittlerweile kommen viele Familien an ihre Belastungsgrenze: Die Corona-Pandemie zerstört den eingespielten Alltag. Während Kinder bis vor fünf Wochen beim Weckerklingeln ungefähr wussten, wie ihr Tag aussehen wird, wachen

Den ganzen Beitrag lesen