Zur Startseite

Wirtschaft

Kittel und Co. – Berufskleidung macht sich bezahlt

Kittel und Co. – Berufskleidung macht sich bezahlt

Neustadt – Ein Koch, eine Schornsteinfegerin und ein Monteur haben etwas gemeinsam: Was sie täglich auf der Arbeit tragen, lässt sich recht leicht als Berufskleidung einordnen. Die Kosten dafür lassen sich steuerlich als Werbungskosten geltend machen und verringern so die

Den ganzen Beitrag lesen
Irrtümer über die Ehe – Wichtige Punkte für Paare

Irrtümer über die Ehe – Wichtige Punkte für Paare

Berlin – Nicht nur der Liebe wegen sagen Paare Ja zueinander. Eine Hochzeit bringt auch rechtliche und steuerliche Vorteile. Doch Irrtümer über die Ehe sind weit verbreitet. Wichtige Irrtümer im Check: Stimmt es, dass Ehepaaren alles gemeinsam gehört? Nein, einem

Den ganzen Beitrag lesen
So viel kostet die Traumhochzeit

So viel kostet die Traumhochzeit

Köln – Es soll der schönste Tag des Lebens werden. Die Realisierung jedoch kostet. Wie viel Geld in eine Hochzeit fließen soll, kann die Gemüter erhitzen. In einer Umfrage sieht ein Drittel der Befragten bei der Budgetfrage «hohes Streitpotenzial». Wie

Den ganzen Beitrag lesen
Werbungskosten senken die Steuerlast

Werbungskosten senken die Steuerlast

Berlin – Der Staat unterstützt Arbeitnehmer bei der Steuer: Das Finanzamt berücksichtigt Ausgaben für den Job pauschal mit 1000 Euro. Laut Stiftung Warentest spielt es keine Rolle, ob man das ganze Jahr über einen Job hatte oder nicht. Alle Ausgaben

Den ganzen Beitrag lesen
Vernünftig mit Geld umgehen – und trotzdem Spaß haben

Vernünftig mit Geld umgehen – und trotzdem Spaß haben

Bonn/Wiesbaden – Eine neue Handtasche, ein schicker Bluetooth-Lautsprecher oder der Detox-Tee für 15 Euro? Wir treffen häufig Kaufentscheidungen, weil sich unser Gehirn davon einen positiven Effekt verspricht. «Das Gehirn bewertet verschiedene Optionen und weist dann denen, von denen es sich

Den ganzen Beitrag lesen
Diese Unterlagen müssen Sie aufbewahren

Diese Unterlagen müssen Sie aufbewahren

Mainz – In vielen Arbeitszimmern stapeln sich die Ordner mit Verträgen und Rechnungen. Manche trauen sich kaum, alte Unterlagen zu entsorgen. «Stattdessen fehlen aber manchmal wichtige Urkunden», erklärt Julia Gerhards von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. – Bank: Verbraucher können mit Kontoauszügen

Den ganzen Beitrag lesen