Zur Startseite

Wirtschaft

Wer nach dem Tod des Partners Anspruch auf Witwenrente hat

Wer nach dem Tod des Partners Anspruch auf Witwenrente hat

Berlin – Der Schmerz über den Tod des Ehe- oder Lebenspartners ist schon groß genug. Zu der Trauer stellt sich für den Hinterbliebenen nicht selten auch noch die Frage, wie es finanziell weitergeht. In der Regel haben Betroffene nach Angaben

Den ganzen Beitrag lesen
Diese Vorteile hat die Abholung von Online-Käufen im Shop

Diese Vorteile hat die Abholung von Online-Käufen im Shop

Düsseldorf – Online kaufen – und dann im Laden abholen: Überzeugten Online-Shoppern mag das unsinnig erscheinen. Doch egal ob es um Lebensmittel, Schuhe oder Elektronik geht: immer mehr Händler bieten ihren Kunden diesen Service an – oft unter dem modischen

Den ganzen Beitrag lesen
Was ein Konto kosten darf

Was ein Konto kosten darf

Frankfurt/Main – Die meisten Sparer haben sich von Zinsen schon lange verabschiedet. Für ihr Guthaben auf dem Tagesgeldkonto jedenfalls gibt es derzeit kaum etwas. Gerade einmal 0,11 Prozent Zinsen zahlen Banken für die Einlagen im Durchschnitt, hat die FMH-Finanzberatung ermittelt.

Den ganzen Beitrag lesen
Worauf es bei Patientenverfügungen ankommt

Worauf es bei Patientenverfügungen ankommt

Hamburg – Im Ernstfall geht es schnell: Ein Unfall oder ein Schlaganfall – und von jetzt auf gleich ist man nicht mehr in der Lage zu entscheiden, welche medizinische oder pflegerische Behandlung man möchte und welche nicht. Gut, wenn es dann

Den ganzen Beitrag lesen
Wohin mit beschädigten Geldscheinen?

Wohin mit beschädigten Geldscheinen?

Frankfurt/Main – Das Geld ist manchmal schneller weg als gedacht. Ein unachtsamer Augenblick, und der Hund schnappt sich ein paar Scheine und zerfleddert sie mit seinen scharfen Zähnen. Oder die Banknoten werden versehentlich in der Waschmaschine mitgewaschen. Mitunter landen sie

Den ganzen Beitrag lesen
Cyberkriminelle machen Unternehmen zu schaffen

Cyberkriminelle machen Unternehmen zu schaffen

Unternehmen in Deutschland sind zunehmend Gefahren aus dem Netz ausgeliefert. Cyberkriminelle nisten sich bis zu einem halben Jahr bei ihren Opfern ein – und nutzen die illegal erlangten Daten für Erpressung und Kompromittierung. "Ein Angreifer liest ein halbes Jahr mit,

Den ganzen Beitrag lesen