Zur Startseite

Archive

Was sich 2020 für Steuerzahler ändert

Was sich 2020 für Steuerzahler ändert

Düsseldorf – Pünktlich zum Jahreswechsel verändern sich einige Regelungen im Bereich Steuern. So können Arbeitnehmer etwa eine höhere Verpflegungspauschale geltend machen, Steuerzahler mit Kindern stehen höhere Freibeträge zu und der Fiskus begünstigt die Altersvorsorge. Das Wichtigste im Überblick: Grundfreibetrag: Ledige

Den ganzen Beitrag lesen
Wie Stress uns heutzutage krank macht

Wie Stress uns heutzutage krank macht

Gelsenkirchen/Heidelberg – Stresserkrankungen haben viele Gesichter: Schwindelattacken oder Herzrhythmusstörungen, ein Reizmagen oder Bluthochdruck, Menstruationsprobleme, Ohrgeräusche. Weitere Symptome können sogar Impotenz oder ständig wiederkehrende Erkältungen sein – und Erschöpfung natürlich. Kein Wunder, dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den beruflichen Stress als Krankheitsursache

Den ganzen Beitrag lesen
Mythen ums Schenken im Realitäts-Check

Mythen ums Schenken im Realitäts-Check

Hamburg – Glückliche Gesichter nach der Bescherung – das ist das Bild, das oft gezeigt wird. Doch bei der besinnlichen Geschenkeübergabe unterm Baum können Probleme lauern. «Denn Schenken ist aus juristischer Perspektive mehr als nur eine Geste des Freude-Machens», erklärt

Den ganzen Beitrag lesen
Was die Bonpflicht für Händler und Verbraucher bedeutet

Was die Bonpflicht für Händler und Verbraucher bedeutet

Berlin – Hohe Kosten, unnötiger bürokratischer Aufwand, Belastung für Umwelt und Gesundheit. Die Kritikpunkte am sogenannten Kassengesetz und der damit einhergehenden Bon-Pflicht sind zahlreich. Denn im Kampf gegen den seit Jahren grassierenden Steuerbetrug am Ladentisch sollen mit dem Jahreswechsel Kassen

Den ganzen Beitrag lesen
So werden Kunden im Geschäft heimlich gezählt

So werden Kunden im Geschäft heimlich gezählt

Leipzig – In der Weihnachtszeit schieben sich Massen von Menschen durch Kaufhäuser. Dass sie dabei vielerorts gezählt werden, ist den wenigsten Geschenkejägern bewusst. Dabei ist es für Malls oder große Kaufhäuser wichtig zu wissen, wie viele der Besucher tatsächlich auch

Den ganzen Beitrag lesen
Millionenschwerer Betrug beim Online-Autokauf

Millionenschwerer Betrug beim Online-Autokauf

München – Falsche Identitäten, falsche Autohäuser – und ein Millionenbetrug: Am Landgericht München I beginnt an diesem Mittwoch ein Prozess gegen fünf mutmaßliche Betrüger, die Autokäufer im Internet mit Fake-Autohäusern um insgesamt mehr als eine Million Euro gebracht haben sollen.

Den ganzen Beitrag lesen