Zur Startseite

Wirtschaft

Das Wirtschaftsjahr 2015: Was ökonomisch wichtig war – und ist

Das Wirtschaftsjahr 2015: Was ökonomisch wichtig war – und ist

2015 bleibt vielen Menschen nicht so grandios in Erinnerung wie 2014, das Weltmeisterjahr. Das vergangene Jahr ist gezeichnet von der Flüchtlingskrise, dem Verlust von bedeutenden Deutschen wie Helmut Schmidt und Günther Grass sowie dem Volkswagen-Abgasskandal, der auch gleich das Thema

Den ganzen Beitrag lesen
Umtausch ausgeschlossen: Obacht bei Geschenken vom Weihnachtsmarkt

Umtausch ausgeschlossen: Obacht bei Geschenken vom Weihnachtsmarkt

Weihnachten ist nicht bloß das Fest der Liebe, sondern eben auch das Fest der Geschenke. Und was liegt da näher als sich bei einem gemütlichen Bummel über den Weihnachtsmarkt mit leckerem Glühwein nach Weihnachtsgeschenken umzusehen? Allerdings sollte man sich den

Den ganzen Beitrag lesen
Was ist Industrie 4.0?

Was ist Industrie 4.0?

Das Schlagwort „Industrie 4.0“ kursiert seit einiger Zeit immer häufiger in den Medien. Gemeint ist damit ein Trend, der nahezu alle Unternehmen betrifft: die vierte industrielle Revolution im Laufe der Entwicklung. Doch in der Praxis herrscht oft große Unsicherheit darüber,

Den ganzen Beitrag lesen
Ökonomischer Erfolgsstandort: Niedersachsen

Ökonomischer Erfolgsstandort: Niedersachsen

Ob Hannover-Messe, Automotive oder Mittelstand: Niedersachsen ist als Wirtschaftsstandort wichtiger, als viele vielleicht denken. Die Gründe dafür sind: Standort-Tradition, Innovation – und der Mittelstand. Die Wirtschaftswelt in der Landeshauptstadt 2016 ist es wieder soweit: Die Hannover Messe öffnet erneut ihre

Den ganzen Beitrag lesen
Studie: Immer mehr Senioren stecken in die Schuldenfalle

Studie: Immer mehr Senioren stecken in die Schuldenfalle

Altersarmut ist auf dem Vormarsch. Die Zahl der überschuldeten Älteren hat dramatisch zugenommen, wie die Erhebung „Schuldneratlas 2015“ belegt. Besonders groß sind die Zuwächse in der Altersgruppe 70plus. 150.000 Bürger aus der Altersgruppe 70plus sind überschuldet Mehr als 600.000 Menschen

Den ganzen Beitrag lesen
Solvency II soll Versicherungsgesellschaften krisenfester machen

Solvency II soll Versicherungsgesellschaften krisenfester machen

Versicherer in Europa sollen besser für Krisen gewappnet sein. Deshalb gilt ab 1. Januar 2016 für Unternehmen der Branche die EU-Richtlinie Solvency II. Sie soll eine bessere Kontrolle der Finanzausstattung von Versicherungsgesellschaften ermöglichen. Die Finanzexperten der Europäischen Union haben die

Den ganzen Beitrag lesen