Werbung leicht gemacht – mediale Kanäle nutzen

Der Kurzreporter
von Der Kurzreporter Mai 26, 2013 19:51

Werbung leicht gemacht – mediale Kanäle nutzen

Frau hält SynchronklappeErfolgreiche Werbung schafft es ihre Zielgruppen zu erreichen und diese direkt anzusprechen. Dem technischen Fortschritt haben wir es zu verdanken, dass für Werbung unzählige mediale Kanäle zur Verfügung stehen und eine Erreichung nahezu jedes Kunden ermöglichen. Der Einbezug sozialer Medien und die Nutzung von viralem Marketing erweisen sich dabei vermehrt als erfolgreich. Gute Werbung nutzt heute eine Vielzahl von Kanälen.

Die Nähe zum Kunden

Wir leben in einer Zeit, in der Werbung aufdringlich, permanent gegenwärtig und endlos vorhanden ist. Die Folge des massiven Anstiegs der Werbebrache ist eine gewisse Werberesistenz, die potenzielle Kunden entwickeln. Werbung drängt sich heute oft auf und vermittelt keine Informationen mehr, sondern will vordergründig Kaufanreize schaffen. Diese allgegenwärtige Aufforderung zum Kaufen, Sparen und Testen hat ihre Wirkung verloren. Wir blenden Werbung aus. Neue Werbestrategien schaffen daher eine Nähe zum Kunden, direkte Ansprachen und weniger Anonymität machen heute gute Werbung aus. Consulting und der Auftritt auf einer Messe haben sich als erfolgreiche Werbestrategien herauskristallisiert. Erhält der Kunde Ansprechpartner und Beratung, Adressen, an die er sich wenden kann und die Möglichkeit sich selbst zu äußern, nimmt er Werbung viel positiver wahr und reagiert darauf – in der Regel mit Kaufverhalten. Die Nähe zum Kunden ist heute ein ausschlaggebender Faktor für Werbeerfolg.

Überall vertreten sein

Diese Nähe muss nicht zwingend persönlich gesucht werden. Anstelle von Beratern, die von Tür zu Tür gehen, können wir Kunden heute viel einfacher direkt erreichen. Es wundert nicht, dass bereits viele Unternehmen die Social Media Kanäle für Werbezwecke nutzen. Hier erfährt der Kunde ebenfalls eine Nähe, da Kontaktmöglichkeiten geben sind. Ein weiterer Vorteil ist die dauernde Verfügbarkeit von Werbung in sozialen Medien und damit auch die dauernde Möglichkeit für Fragen und Anregungen. Der Auftritt in Netzwerken ist mittlerweile Bestandteil eines erfolgreichen Marketingkonzepts, das diverse Kanäle für sich nutzt. Virales Marketing begünstigt die direkte oder indirekte Verbreitung von Werbebotschaften durch User und crossmediale Produktionen gewinnen an Bedeutung (mehr Infos z.B. unter: http://www.cmp-gmbh.de/). Die Nutzung nur eines Kanals ist nicht mehr ausreichend. Eine einzige Werbebotschaft kann über diverse Medien verbreitet werden und somit jeden erreichen. Das Potenzial ist grenzenlos.

Moderne Kommunikation

Die Nutzung medialer Kanäle ist für erfolgreiche Werbeintegration ebenso wichtig, wie für die schnelle Verbreitung von Werbebotschaften. Besonders das Internet und die sozialen Medien sind zu optimalen Werbeträgern geworden. Sie erreichen Kunden direkt und beziehen Sie mit ein. Verkaufszahlen und Kundenbindungen bestätigen den Erfolg crossmedialer Werbung.

Foto von: Amir Kaljikovic – Fotolia

Der Kurzreporter
von Der Kurzreporter Mai 26, 2013 19:51