Zur Startseite

Archive

Wie Kunden eine Versicherung kündigen

Wie Kunden eine Versicherung kündigen

Berlin – Wer eine Versicherung abgeschlossen hat, will meist einen langfristigen Schutz für sich oder seinen Besitz. Aber was, wenn die Leistungen doch nicht dem entsprechen, was man sich wünscht? Wenn die Beiträge erhöht werden oder die Mitarbeiter schlicht unfreundlich

Den ganzen Beitrag lesen
Zerstrittene Erben: Teilungsversteigerung kann helfen

Zerstrittene Erben: Teilungsversteigerung kann helfen

München/Bonn – Wenn Geschwister gemeinsam erben, kann das schnell in einen Streit ausarten. Angenommen, sie haben ein Mehrparteien-Mietshaus in Toplage vermacht bekommen. Nun sind sie uneinig darüber, was mit der Immobilie passieren soll. Was also tun? Die Lage ist verzwickt,

Den ganzen Beitrag lesen
Trüber Winter: Vitamin-D-Tabletten in der Regel unnötig

Trüber Winter: Vitamin-D-Tabletten in der Regel unnötig

Bremen (dpa/tmn) – Im trüben deutschen Winter kommt die Sonne nur selten zum Vorschein – die Einnahme von Vitamin-D-Tabletten ist in der Regel dennoch unnötig. Darauf weist Hans Michael Mühlenfeld vom Deutschen Hausärzteverband hin. Der Körper benötigt UV-Strahlung, um das wichtige

Den ganzen Beitrag lesen
Smartphones: Die Kamera im Blickpunkt

Smartphones: Die Kamera im Blickpunkt

Auf den ersten Blick scheinen Smartphones perfekt. Sie sind klein, handlich und wahre Alleskönner. Dennoch lassen sich die Hersteller immer wieder etwas Neues einfallen. 2018 scheint der Fokus auf den Kameras zu liegen, da diese oft Schwachstellen sind. Obwohl längst

Den ganzen Beitrag lesen
Tipps vom Coach: So stoppt man «Mansplainer»

Tipps vom Coach: So stoppt man «Mansplainer»

Heilbronn – Manche Männer sind erst richtig glücklich, wenn sie anderen die Welt erklären können. Und erstaunlich oft sind die unfreiwilligen Zuhörer Frauen. «Mansplaining» nennt sich dieses Phänomen. Besonders häufig und nervig ist es im beruflichen Kontext – und stoppen

Den ganzen Beitrag lesen
Hausarbeit kann das Wohlbefinden von Senioren steigern

Hausarbeit kann das Wohlbefinden von Senioren steigern

Bremen – Emanzipation hin oder her –  Frauen arbeiten im Haushalt immer noch deutlich mehr als Männer. Das hat zuletzt wieder eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung gezeigt. Demnach verwenden berufstätige Frauen zwischen 18 und 64 Jahren auf unbezahlte Arbeit etwa 1,6

Den ganzen Beitrag lesen