Polystyrol-Dämmstoffe, auch Styropor genannt, werden unter anderem bei der Außenwand-Dämmung eingesetzt. Ab jetzt gelten die Stoffe als gefährliche Abfälle und müssen gesondert entsorgt werden. Foto: Marc Tirl (Symbolbild)

Marc Tirl

von Dezember 19, 2016 15:39