Wellness-Urlaub auf Sylt – hier werden Sie entspannt glücklich

Der Kurzreporter
von Der Kurzreporter Oktober 1, 2013 13:14

Wellness-Urlaub auf Sylt – hier werden Sie entspannt glücklich

Wenn auch Sie auf der Suche nach einem entspannten Wellness-Urlaub am Meer sind, dann sollten Sie der Nordsee-Insel Sylt einen Besuch abstatten. Die größte Nordsee-Insel kann mit viel Natur, dem Nationalpark Wattenmeer und natürlich seinen vielen Stränden und den tollen Wellen der Nordsee punkten. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an Freizeit- und auch Wellness-Möglichkeiten auf der Insel, die wir Ihnen hier kurz vorstellen wollen.

sylt

Entspannen im Hotel Miramar

Das Hotel Miramar in Sylts Hauptort Westerland gehört zu den Traditionshäusern auf der Insel. Der Strand befindet sich direkt vor der Haustür, aber auch im Gebäude lässt sich ein toller Urlaub verbringen. Das Miramar verfügt über einen ansprechenden Spa-Bereich mit einem Pool, der einen eigenen Tidenhub hat. Ferner gibt es im Miramar eine Saunalandschaft sowie die Möglichkeit, Massagen oder Beautyanwendungen zu buchen. Auch die Küche des Miramar hat sich auf das Thema Wellness eingestellt und verarbeitet ausschließlich frische und gesunde Zutaten. Wer eine spezielle Schon- oder Abnehmkost braucht, kann dies direkt mit dem Hotelpersonal absprechen. Weitere Infos dazu finden Sie unter hotel-miramar.de.

Wellness im Hapimag-Ressort und in der Sylter Welle

Das Hapimag-Ressort auf Sylt hat sich ganz dem Thema Wellness verschrieben. Ob Yoga, Tai-Chi oder Chinesische Heilmedizin – all dies ist in diesem Ressort möglich. Auch Aktivitäten außerhalb des Geländes werden von den Mitarbeitern dieses Hotels gefördert. So werden Aktivprogramme am Strand organisiert oder Fahrräder für eine eigene Erkundung der Insel verliehen. Zu finden ist die Anlage an der Südspitze der Insel in Hörnum.

Eine weitere Wellness-Einrichtung ist die Sylter Welle. Die Welle ist ein Freizeitbad, das an kein Hotel angeschlossen ist und daher von jedem Sylt-Besucher in Anspruch genommen werden kann. Die Welle verfügt über einen sehr großen Poolbereich für Schwimmer und Nicht-Schwimmer. Die Hauptattraktion ist das Wellenbad, aber auch die großzügige Saunalandschaft in dem Bad kann sich sehen lassen. Weitere Wellness- und Beautyangebote runden das Programm des Bades ab.

Die Nordseeluft genießen

Für Erholung und Entspannung sorgen nicht nur die verschiedenen Einrichtungen auf der Insel, sondern auch die Natur selbst. Die Luft auf der Insel ist klar und frisch, das Wasser verfügt über eine ausgezeichnete Qualität, und die Dünen- und Heidelandschaft lädt zu langen Spaziergängen oder Radtouren ein. Das Wattenmeer ist vor allem für Vogelkundler interessant. Zahlreiche Sportangebote wie Golf, Tennis oder Wassersport sind ebenfalls problemlos möglich. Wer sich die Insel von oben anschauen möchte, kann dies mit einem Rundflug vom Flughafen Sylt aus tun.

IMG: MD

Der Kurzreporter
von Der Kurzreporter Oktober 1, 2013 13:14