Sarkozy und Bruni haben geheiratet…

Der Kurzreporter
von Der Kurzreporter Februar 4, 2008 11:33

Sarkozy und Bruni haben geheiratet…

Der verliebte Teufel …

Nachdem Mickey Mouse Nicolas Sarkozy den Medien seine Auserwählte im Dezember in Disneyland vorgestellt hatte, waren seine Beliebtheitswerte mit jedem öffentlichen Kuss weiter abgestürzt. Ca suffit, dachte sich der „Superpräsident“, und hat die Sängerin Carla Bruni am Samstag mal eben geehelicht. Derweil lief deren Liebeslied „Raphael“ (geschrieben für einen Verflossenen: den Philosophieprofessor Raphael Enthoven) schon in einer angepassten Fassung als „Nicolas“ über die französischen Radiosender…

Nicolas a l’air d’un ange, mais c’est un diable de l’amour …

L’amour, eben. Übrigens auch ein Bruni-Titel, allerdings mit dem Zusatz: pas pour moi. Nicht für mich? Mitnichten! Frau Sarkozys Liebesleben hielt, schon ehe sie mit dem Präsidenten turtelte, die Medien in Atem. Ein guter Grund, hier nicht erneut die Liste ihrer Ehemaligen runterzubeten.

Festzuhalten ist: So, wie er regiert, heiratet Nicolas Sarkozy auch: Kurz, knapp, konzentriert. Dementsprechend hatten die Zeitungen diesmal leider nicht allzuviel zu berichten: Sarkozy hat die Diskretion wiederentdeckt. Nachmittags dann die nächsten Termine. A suivre.

Der Kurzreporter
von Der Kurzreporter Februar 4, 2008 11:33