Hoch „Otto“ bringt Hitzewelle am Wochenende

Der Kurzreporter
von Der Kurzreporter Mai 27, 2008 17:01

Laut den Meteorologen wird Deutschland am kommenden Wochenende mit „Hoch Otto“ verwöhnt werden. Die erste Hitzewelle des Jahres soll Temperaturen von über 30 Grad in unsere Breiten bringen. Ursache hierfür ist die heiße Sahara-Luft, die Hoch mit sich führt.

Wer also am kommenden Wochenende noch keine konkreten Pläne hatte, kann nun einen gemütlichen Badeurlaub einplanen. Die Freibäder werden angesichts von angekündigten Temperaturen von über 30 Grad einen unglaublichen Ansturm erfahren und die Eiscafés regelrecht überrannt werden. Bereits am Donnerstag erreicht das Hoch die Mitte Deutschlands und lagert während des Wochenendes über dem Osten. Etwas Abkühlung gibt es entlang der Küste, wo die Temperaturen lediglich bei 25 Grad liegen sollen.

Einziger Wehmutstropfen sind die folgenden Gewitter, die im Anschluss an die heißen Temperaturen über das Land ziehen.

Der Kurzreporter
von Der Kurzreporter Mai 27, 2008 17:01