Startet der Flieger viel zu spät oder fällt ganz aus, weil das Sicherheitspersonal streikt, müssen Reisende nicht immer auf eine Entschädigung verzichtet. Das zeigt ein Urteil des BGH. Foto: Bodo Marks

Bodo Marks

von September 5, 2018 01:12