Zur Startseite

Archive

60 Jahre Kartellamt: Kampf gegen überhöhte Preise

60 Jahre Kartellamt: Kampf gegen überhöhte Preise

Bonn – Als Anfang 1958 das Bundeskartellamt in Berlin seine Arbeit aufnahm, hatten die Macher die Zwangskartelle des NS-Staats noch in frischer Erinnerung. Auch auf Druck der Besatzungsmächte ging es um die Entflechtung deutscher Industrie-Schlüsselbranchen wie Stahl, Zement und Papier.

Den ganzen Beitrag lesen
So wird Silvester ein Kracher – Wissenswertes zum Feuerwerk

So wird Silvester ein Kracher – Wissenswertes zum Feuerwerk

Berlin – Die lauteste Nacht des Jahres steht wieder bevor. Einiges Wissenswertes zum Thema Feuerwerk: WER KNALLT DENN DA? 26 Prozent der Menschen in Deutschland wollen in der Neujahrsnacht Raketen und Knaller zünden, wie eine Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov für die Fernsehzeitschrift «Auf

Den ganzen Beitrag lesen
Viele Staus zum Jahreswechsel erwartet

Viele Staus zum Jahreswechsel erwartet

München – Nach einer vergleichsweise ruhigen Weihnachtswoche erwartet der Autoclub ADAC reichlich Staus zum Jahreswechsel. Denn am Samstag (30. Dezember) sind viele Urlauber auf dem Heimweg, besonders auf den Wintersportrouten. Und auch Neujahr (1. Januar) sind die Autobahnen stark befahren von

Den ganzen Beitrag lesen
Tausende Bankkunden beschweren sich bei der Bafin

Tausende Bankkunden beschweren sich bei der Bafin

Frankfurt/Main – Steigende Gebühren, die Einführung neuer Entgelte oder Filialschließungen: Tausende Bankkunden haben sich auch in diesem Jahr bei der Finanzaufsicht Bafin über ihr Kreditinstitut beklagt. Nach Daten der Behörde wurden bis Ende September 4468 Beschwerden und Anfragen registriert. Die

Den ganzen Beitrag lesen
Unzufriedenheitsparadox: Mehr Sorgen trotz mehr Wohlstand

Unzufriedenheitsparadox: Mehr Sorgen trotz mehr Wohlstand

Hamburg – In Deutschland breitet sich nach Ansicht des Hamburger Zukunftsforschers Horst Opaschowski das Unzufriedenheitsparadox aus. Je besser es den Leuten gehe, umso schlechter sei die Stimmung. «Die Unzufriedenheit im Wohlstandswunderland nimmt generell zu», konstatiert Opaschowski. «Denn Überfluss macht am

Den ganzen Beitrag lesen
Brückentage 2018: So holen Berufstätige mehr Urlaub raus

Brückentage 2018: So holen Berufstätige mehr Urlaub raus

Berlin (dpa/tmn) – Die gute Nachricht für Arbeitnehmer gleich vorweg: Gestohlene Feiertage gibt es 2018 nicht. Alle bundesweiten Feiertage fallen im kommenden Jahr in die Woche und nicht auf Samstag oder Sonntag. Allerdings liegen sie meistens auch mitten in der Woche. Wer

Den ganzen Beitrag lesen